kopf_1
kopf_2

Adventssingen im Hauptbahnhof

Nachricht 20. Dezember 2014

Dich teure Halle grüß ich wieder

Zum dritten Mal haben Bahnhofsmission und Diakonisches Werk am 4. Adventssonntag eine Andacht im Hildesheimaer Hauptbahnhof organisiert. Auf der zugigen (!) Baustelle versammelten sich Menschen, die an diesem besonderen Ort durch ihren Gesang für sich selbst und die vorbeieilenden Reisenden etwas adventliche Stimmung verbreiten wollten. Begleitet wurden sie dabei vom Posaunenchor der St. Michaelis Kirchengemeinde unter der Leitung von Helmut Langenbruch. Trotz der Kälte blieben die Finger an den Instrumenten beweglich, so dass wunderschöne Klänge die Halle erfüllten.