Projekt: "Frauen und Flucht"

 

Mit dem Projekt wollen wir Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrung unterstützen, die mindestens 18 Jahre alt sind und einen eingeschränkten Zugang zu Bildung im Herkunftsland oder in Deutschland erlebt haben. Für interessierte Frauen ist das Angebot kostenlos. In einem ersten Gespräch stellen wir gern das Projekt vor und besprechen Interessen, Wünsche und Fragen. 

 
Wir unterstützen bei folgenden Themen:


• Orientierung und Informationsvermittlung von Berufsbildern
• Unterstützen beim Finden einer beruflichen Perspektive und Integration
• Bewerbungen und Vorbereitung bei Bewerbungsgesprächen
• Stärkung von Berufs- und Sozialkompetenzen
• Unterstützen bei weiterführenden Fragen
 

Ansprechpartnerin

Jana Kuschel
Langer Hagen 36
31134 Hildesheim

Erreichbarkeit

Montag - Donnerstag