Achtung, wir sind umgezogen. Sie finden uns jetzt in der Zehnerstr. 8, 31226 Peine, Tel. 05171 - 5849-0

Corona Hinweis: Derzeit können unsere offenen Sprechzeiten leider nicht angeboten werden. Beratungen sind aber weiterhin auch persönlich möglich. Bitte nehmen Sie tel. Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin!

Allgemeine Sozialberatung
Offene Sprechstunden
Dienstag         9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag   14.00 - 16.00 Uhr

Schuldnerberatung
Offene Sprechstunden
Dienstag        9.00 - 11.00
Donnerstag  14.00 - 16.00
Tel.: 05171 - 5849-13

Schwangerenberatung
Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 05171 - 5849-0.

Schwangerschaftskonfliktberatung
nach § 218/219 StGB
Termine kurzfristig nach telefonischer Vereinbarung
05171 - 5849-0

Psychologische Beratung für Einzelne, Paare und Familien
Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 05171/5849-0.

Kurenberatung
Offene Sprechstunden
Dienstag         9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag   14.00 - 16.00 Uhr
05171 - 5849-0

Arbeit mit psychisch belasteten Geflüchteten, Stabilisierungsgruppe

  • Entlastungsgespräche für Einzelpersonen
  • Stabilisierungsgruppen für Geflüchtete, d.h., für Menschen mit besonderer psychischer Belastung, v.a. mit Posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Netzwerkarbeit mit den örtlichen Akteuren

Angebot des Diakonischen Werkes Peine zur psychosozialen Beratung bei Langzeitarbeits­losigkeit gemäß § 16a SGB II
Das Diakonische Werk Peine bietet seit Februar 2019 psychosoziale Beratung auf Empfehlung des Jobcenters an.
Die psychosoziale Beratung nach §16a Abs. 2 SGB II richtet sich an erwerbslose Menschen in Langzeitarbeitslosigkeit im Leistungsbezug des SGB II, die auf Grund psychischer Belastungen momentan nicht auf dem Arbeitsmarkt vermittelt werden können. Nach § 16a SGB II besteht ein Anspruch auf psychosoziale Beratung, wenn die Eingliederung ins Erwerbsleben durch soziale, wirtschaftliche und persönliche Problemlagen sowie bei akuten Krisen beeinträchtigt wird.
Das Diakonische Werk Peine ist vom Landkreis Peine im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung damit beauftragt, solche Beratungen mit erfahrenen Sozialarbeiterinnen durchzuführen. Die Beratung ist für Ratsuchende kostenlos.
Uns ist wichtig:
In einem ersten Schritt die Analyse der Situation und die Klärung psychischer Problemlagen

  • die persönlichen Ressourcen zu wecken oder zu aktivieren und Stabilisierungs- und Bewältigungskompetenzen zu fördern.
  • Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln
  • Klienten psychosozial für den Wiedereinstieg in den Beruf vorzubereiten

​Das Jobcenter legt zunächst mit Ihnen den individuellen Bedarf fest, stellt anschließend einen Beratungsschein aus und übernimmt die Kosten der Beratung.
Sie können über unsere Sprechzeiten oder direkt telefonisch zu uns Kontakt aufnehmen.
Psychosoziale Beratung, Allgemeine Sozialberatung, Schwangerenberatung
Offene Sprechstunden
Dienstag         9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag   14.00 - 16.00 Uhr
Diakonisches Werk, Zehnerstr. 8, 31226 Peine - Tel.: 05171 - 5849-0

Diakoniegruppe „Gemeinsam Freizeit gestalten“

Aufeinander zugehen, etwas miteinander unternehmen, Neues ausprobieren, voneinander lernen – die Mitglieder dieser Gruppe haben viele Ideen, die sie gemeinsam umsetzen möchten:
 

 

  • diskutieren
  • backen/kochen
  • spielen
  • basteln
  • feiern
  • kegeln …

Wenn Sie  gerne Kontakte knüpfen möchten, sich einsam fühlen und/oder eine  psychische oder körperliche Behinderung haben, freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Die Gruppe trifft sich dienstags 15:00-17:00 Uhr im Gemeindehaus St. Jacobi in Peine.
Einmal monatlich findet ein Kegelabend statt.
Nähere Informationen und Kontaktdaten erhalten Sie über das Haus der Diakonie Peine, Tel. 05171 - 5849-0.

 

Mit dem ACTIONBOUND Diakonie in Peine auf Entdeckertour

Mit dem Actionbound „Diakonie in Peine“ kann in Form einer digitalen Schnitzeljagd die Vielfalt der Diakonie in Peine entdeckt werden. Bei jeder Station gibt es nicht nur Infos, sondern auch kleine Aufgaben.
Die Tour ist in drei Bereiche unterteilt: Kern-, Süd- und Oststadt. Die Abschnitte können Mit dem Fahrrad dauert der komplette Bound ca. 2 Stunden. Er kann auch etappenweise genutzt werden und eignet sich für alle Altersgruppen ab der Grundschule. Nähere Infos gibt es hier.

Viel Spaß beim Entdecken.

Seestern in Südtirol - Szenische Lesung zur Woche der Diakonie

Im Rahmen der Woche der Diakonie vom 5.-12. September, die unter dem Focus „MITGESTALTEN“ steht, lädt die Diakonie zu einer Szenischen Lesung ein. Das Stück „Seestern in Südtirol“ von Antonio Umberto Ricco wird am Montag, den 6. September um 20 Uhr in der Ev.-luth. Friedenskirche, Gunzelinstr 29a aufgeführt.

Die szenische Lesung, Teil einer Veranstaltungsreihe unter der Schirmherrschaft der Niedersächsischen Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe, Frau Doris Schröder-Köpf, beruht auf einer wahren Geschichte. Sie berichtet vom 14-jährigen Alidad aus Afghanistan, der am 22. August 2005 auf der Brennerautobahn aufgegriffen wird. Von Venedig bis Südtirol hat er Stunden der Angst hinter sich, da er auf einer Achse unter einem LKW angebunden war.  Drei Menschen berichten über seine Geschichte, aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven und spiegeln mit ihren Meinungen damit die Gesellschaft um Alidad wider – Vorurteile, Angst, Zweifel, Solidarität und Unterstützung.

Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit, mit dem Autor des Stücks, Antonio Ricco, über das Stück zu diskutieren.  

Der Eintritt ist kostenlos – allerdings sind die Plätze begrenzt, daher wird um ein frühzeitiges Erscheinen gebeten. Die Veranstalter freuen sich stattdessen über Spenden, die ohne Abzug an örtliche Projekte in der Flüchtlingsarbeit gehen.

Kirchenkreis- sozialarbeit

Mai_300x300px
Bettina Mai
Zehnerstr. 8
31226 Peine
Tel.: 05171 5849-0

Schwangeren- und Schwangerschafts- konfilktberatung

Marlies Stockmeier
Zehnerstr. 8
31226 Peine
Tel.: 05171 - 5849-0

Schuldnerberatung

Ute Werrer
Zehnerstr. 8
31226 Peine
Tel.: 05171 5849-13
Fax: 05171 5849-10

Lebensberatung für Einzelne, Paare und Familien

Marlies Stockmeier
Zehnerstr. 8
31226 Peine
Tel.: 05171 - 5849-0

Kurenberatung

Nadine Kühne
Zehnerstr.8
31226 Peine
Tel.: 05171 - 5849-0

Arbeit mit psychisch belasteten Geflüchteten, Stabilisierungsgruppe

Ulrike Stille-Kretschmer
Zehnerstr. 8
31226 Peine
Tel.: 05171 - 5849-0

Sonderpädagogin, Psychologische Beraterin, Coach

Sprechstunde: Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr

im Lehmkuhlenweg